Datenschutz

    Privatsphäre respektieren
    Mick Gühne Transporte legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Bei der Verarbeitung der persönlichen Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden.

    Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
    Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie z. B. Ihr Name, Ihre E-mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese Mick Gühne Transporte zur Verfügung stellen. Dies geschieht, wenn Sie sich auf unseren Seiten registrieren lassen, Informationsmaterial bestellen und den Newsletter abonnieren. Sie werden dort über den beabsichtigten Verarbeitungszweck informiert und falls erforderlich um Ihre Zustimmung gebeten.

    Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
    Mick Gühne Transporte nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung weder an Dritte noch anderweitig nutzen. Ihre Angaben werden entsprechend den geltenden deutschen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

    Sie haben die Wahlmöglichkeit
    Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen. Falls Sie keine Informationen übermitteln wollen, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Internetseite nicht zugänglich. Abonnenten des Newsletters können diese Kommunikationsdienste jederzeit abbestellen oder änderungen, wie z.B. Postadresse selbst anpassen oder löschen.

    Ihre automatisch gesammelten Informationen
    Wenn Sie auf die Internetseiten von Mick Gühne Transporte zugreifen, werden automatisch (nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind. Diese Informationen umfassen z. B. verwendete Internet-Browser, Anzahl der Besuche oder aufgerufene Seiten. Diese Informationen werden verwendet, um die Inhalte, Attraktivität und Funktionalität der Internetseiten zu verbessern. Eine weitere Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten erfolgt auch in diesem Fall nicht.

    Links zu anderen Websites
    Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für die Internetauftritte der MG-Transporte. Wir haben aber auch Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie unsere Internetseiten verlassen, empfehlen wir, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

    Cookies
    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

    Server-Log-Files
    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
    · Browsertyp und Browserversion
    · verwendetes Betriebssystem
    · Referrer URL
    · Hostname des zugreifenden Rechners
    · Uhrzeit der Serveranfrage
    Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    Google Maps
    Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

    Google Web Fonts
    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

    SSL-Verschlüsselung
    Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Datenlöschung / Speicherdauer
    Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen MG-Transporte unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

    Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
    Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der die MG-Transporte unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung berechtigter Interessen der MG-Transporte notwendig, dient Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO als Rechtsgrundlage.

    Auskunft, Löschung, Sperrung
    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Sicherheit
    Für die Sicherheit der Datenübermittlung im Internet kann MG-Transporte keine Gewähr übernehmen. Mitteilungen via E-Mail werden nicht verschlüsselt. Eine Kenntnisnahme durch Dritte ist daher nicht auszuschließen. Es wird daher empfohlen, vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zu versenden.

    Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

    Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
    Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

    Kontakt
    Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bei Mick Gühne Transporte haben, können Sie sich gern an uns wenden.

    Mick Gühne Transporte
    Mick Gühne
    Reinsdorf Nr. 44
    04736 Waldheim OT Reinsdorf
    Telefon +49 (0)34327 - 6 86 40
    Telefax +49 (0)34327 - 6 86 41
    post(at)mg-transporte.de

    Quelle
    https://www.erecht24.de

    Michael Gühne
    Transporte

    Schreiben Sie uns.

    Wir werden uns umgehend melden..

    Anschrift

    Michael Gühne
    Reinsdorf Nr. 44
    04736 Waldheim OT Reinsdorf

    Telefon

    +49 (0)34327 - 6 86 40

    Mobil

    +49 (0)172 - 8 83 83 34